Gruppe Villa Silvester

Die Einrichtung mit dem Namen Villa Silvester befindet sich in Berlin-Hermsdorf, am nördlichen Stadtrand Berlins. Die schöne Jugendstil-Villa in dem Vorstadt-ähnlichen Stadtteil Hermsdorf, mit ihren hellen und geräumigen Einzel- sowie Doppelzimmern, bietet den hier betreuten Kindern und Jugendlichen sowohl die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen als auch einen Zugang zum Stadtleben durch die gute Verkehrsanbindung zum Rest Berlins.

Zielgruppe und Zielstellung
  • Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren (Aufnahmealter)
  • Zehn Plätze (vier Einzel- und drei Doppelzimmer)

In der bedarfsorientierten Betreuung geht es je nach individueller Situation vorrangig um die Umsetzung folgender Schwerpunkte:
  • Förderung im lebenspraktischen und sozial-emotionalen Bereich
  •  Entwicklung sozialer und persönlicher Kompetenzen
  • Erlernen eines strukturierten Tagesablaufs
  • Erarbeitung allgemeingültiger Regeln für das gesellschaftliche Miteinander
  • Schaffung von schulischen und beruflichen Perspektiven
  • Verselbstständigung und Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben im eigenen Wohnraum
  • Nach Möglichkeit Reintegration in die Herkunftsfamilie

Ergänzende Angebote und Projekte
  • Systemische Arbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Musisch-kreative Angebote (eigenes kleines Tonstudio)
  • Handwerkliche und alltagspraktische Angebote in Haus- und Gartengestaltung
  • Lernraum 

Ansprechpartner

Christian Kocher: ckocher@projekt-q.com (Hausleitung), mobil: 0170 6843876
Angelina Maaß: amaass@projekt-q.com (Regionalleitung), mobil: 0151 2950 7263
Manuela Zimmermann: ezimmermann@projekt-q.com (Koordination), mobil: 0151 5139 1160
Telefon: +49 30 55474756/ mobil: +49 176 23536050



Adresse

Silvesterweg 11
13467 Berlin